GartenRasenpflegeRasen richtig bewässern: Tipps für den Sommer

28. Mai 2019

Wenn sich die Hitzetage im Sommer mehren und es lange nicht mehr geregnet hat, kann das schnell zu einer Verfärbung und Austrocknung des Rasens führen. Vor allem im Sommer ist die ideale Pflege und das richtige Bewässern des Rasens von höchster Priorität. Wie man im Sommer den Rasen richtig bewässert und seinen Garten damit in Schuss hält wird in diesem Artikel genauer erklärt.

Bewässern im Sommer: Wann ist der richtige Zeitpunkt?

Der optimale Zeitpunkt zum Rasen bewässern ist in den Morgenstunden zwischen fünf und sieben Uhr, da der Boden zu dieser Zeit noch relativ kühl ist und die Sonne noch nicht oder zumindest aus einem flacheren Winkel auf die Wiese scheint. Das hat den Vorteil, dass das Wasser beim bewässern durch die Hitze nicht sofort verdunstet und der Rasen und auch die Pflanzen den restlichen Tag über optimal mit Wasser versorgt werden. Das Wasser kann bereits morgens bis in die Graswurzeln durchdringen und so die Halme mit ausreichend „Kraftstoff“ versorgen.

Den Rasen im Sommer richtig bewässern

Beim bewässern des Rasens im Garten sollte man im Sommer nicht sparsam sein, denn durch genügend Bewässerung gelangt das Wasser auch erst zu den Wurzeln. Das hat den Vorteil, dass der Boden des Rasens dadurch über einen längeren Zeitraum feucht bleibt. Ein weiterer Tipp zum richtigen bewässern ist, sich eine Regentonne in den Garten zu stellen, da sich Regenwasser aufgrund seines niedrigen pH-Wertes, (am besten ab und zu mal mit einem entsprechenden PH-Messgerät messen) besser eignet als herkömmliches Leitungswasser. Ebenso hilft tägliches bewässern gegen unerwünschtes Unkraut auf dem Rasen.

Ausreichend Wasser ist für die Pflanzen und Blumen im Sommer besonders wichtig, damit sie nicht austrocknen und man nicht täglich gießen muss.

Weitere Artikel anzeigen

 

Tipps zur richtigen Wassermenge für den Rasen

  • Einmal die Woche den Rasen mit ca. 15 Liter Wasser pro Quadratmeter bewässern
  • Ein viereckiges Stück Grasnarbe ausstechen und abmessen, ob die Fläche am Boden ausreichend feucht und dunkel ist (etwa 10 Zentimeter tief)
  • Ein Durchflussmesser weist die genaue Wassermenge dem Rasen zu, nachdem man die Flächengröße des Rasens ermittelt
  • Bei der Bewässerung einen Regenmesser aufstellen, der die genaue Wassermenge feststellt
  • Ein leeres Marmeladenglas auf den Boden stellen und den Sprinkler oder Regner starten. Ist das Glas mit ca. 1,5 cm Wasser gefüllt, wurde der Rasen ausreichend bewässert
Mit einem richtigen Bewässerungssystem muss man sich um seinen Garten in der Urlaubszeit im Sommer keine Sorgen machen.

Weitere Artikel anzeigen

 

Im Sommer nicht Zuhause: Was nun?

Wenn der Urlaub schon geplant ist oder man einfach für einige Stunden die Sonne im Garten genießen möchte, dann sollte man im Voraus schon eine Alternative zum Schlauch finden. Genauso wie auch wir uns mit Wasser versorgen müssen, brauchen auch Gartenpflanzen und Gemüse eine regelmäßige Bewässerung. Das klappt am Besten mit automatischen Bewässerungssysteme, die die Pflanzen und den Rasen im Sommer ausreichend Wasser spendieren.

Die Funktion der Bewässerungssysteme ist im Allgemeinen bei allen sehr ähnlich. Sie müssen nur an den Wasserhahn angeschlossen werden, von welchem ein langer Schlauch direkt zum Rasen führt.

Bestseller Nr. 1
Meister Schlauch Kreuzgewebe, 12,7 mm (1/2 Zoll) - 20 m Länge - Inkl. Armaturen - Zur Bewässerung kleiner Flächen - Trittfest & Abriebfest - UV-beständig / Gartenschlauch / Wasserschlauch / 9926280
134 Bewertungen
Meister Schlauch Kreuzgewebe, 12,7 mm (1/2 Zoll) - 20 m Länge - Inkl. Armaturen - Zur Bewässerung kleiner Flächen - Trittfest & Abriebfest - UV-beständig / Gartenschlauch / Wasserschlauch / 9926280
  • FLEXIBEL EINSETZBAR: Ideal zur mühelosen Bewässerung kleiner Flächen, wie Garten & Balkon | Für kurze Transportwege von Flüssigkeiten | Mit den passenden Armaturen sofort einsatzbereit
  • STRAPAZIERFÄHIG: Für den häufigen Gebrauch mit mittelstarker Beanspruchung | Abriebfest & dadurch geeignet auf sämtlichen Untergründen | Trittfest
  • KREUZGEWEBE: Widerstandsfähiges Gewebe für eine lange Lebensdauer | Regeneratfreies Material, d.h. frei von Cadmium, Barium & Blei | UV- & Witterungsbeständig bestens für den Außeneinsatz...
AngebotBestseller Nr. 2
Kärcher 2.645-139.0 Schlauch PrimoFlex (1/2 Zoll, 50 m)
28 Bewertungen
Kärcher 2.645-139.0 Schlauch PrimoFlex (1/2 Zoll, 50 m)
  • Herstellergarantie: 12 Jährige bei Verkauf und Versand durch Amazon. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen Verkäufers
  • Berstdruck: 24 bar
  • Lichtundurchlässige Zwischenschicht verhindert Algenbildung
AngebotBestseller Nr. 3
Uverbon Gartenschlauch Ausziehbar 30M/ 100FT Wasserschlauch mit Massivem Messing Steckverbinder, Triple Latex Core 9-Pattern Sprühdüse, Starke und Flexible Schlauch für Garten, Rasen, Pet Dusche
92 Bewertungen
Uverbon Gartenschlauch Ausziehbar 30M/ 100FT Wasserschlauch mit Massivem Messing Steckverbinder, Triple Latex Core 9-Pattern Sprühdüse, Starke und Flexible Schlauch für Garten, Rasen, Pet Dusche
  • ERWEITERBARER GARTENSCHLAUCH - Hochwertiges, hochwertiges und robustes Material. Der ausdehnbare Wasserschlauch kann bis zu 3-fach auf seine ursprüngliche Länge ausgedehnt werden. Modernes...
  • MAGIC-SCHLAUCH - Kein Knick-Gartenschlauch wird mit vernickelten 3/4",1/2" EU-Standard-Leckverbindungsstücken, doppeltem Latexrohr und Stretch-Polyestergewebe geliefert. Unser erweiterbarer...
  • ERWEITERTER WASSERSCHLAUCH - Der flexible, dehnbare Gartenschlauch beginnt bei einer Länge von 33 Fuß, reicht bis zu beeindruckenden 100 Fuß und schrumpft auf seine ursprüngliche Länge, sobald...

Weitere Artikel anzeigen

Beitrag bewerten...

Klicke auf einen Stern, um zu bewerten.

Durchschnitt: / 5. Anzahl Votes:

Kommentieren

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Felder mit einem * sind Pflichtfelder.

Beitrag bewerten...

Klicke auf einen Stern, um zu bewerten.

Durchschnitt: / 5. Anzahl Votes: